... Haselnusskuchen mit Früchtekaramell - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Haselnusskuchen mit Früchtekaramell

Zutaten für 10 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Kumquats abbrausen und trockentupfen. In dünne Scheiben schneiden. 40 g Zucker, Orangensaft und eine beschichtete Pfanne geben und unter Rühren goldbraun karamellisieren lassen. Einige Kumquatscheiben zum Verzieren beiseite legen, die restlichen im Karamell wenden. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.
    Fett, 250 g Zucker cremig rühren. Eier einzeln unterziehen. Mit dem Mehl glatt rühren. Eiweiß, 20 g Zucker steif schlagen. Nüsse unterheben. Die karamellisierten Kumquats zufügen. Den hellen Teig in eine gefettete, mit Mehl bestreute Kastenform (25 cm, 1,5 ltr. Inhalt) streichen. Nuss-Früchte-Teig darauf verteilen, mit einer Gabel ineinander marmorieren.
    Den Haselnusskuchen ca. 90 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter etwas ausdampfen lassen, dann aus der Form stürzen und völlig erkalten lassen. Die weiße Kuvertüre hacken und im heißen Wasserbad schmelzen, mit einem Esslöffel über den Kuchen geben. Mit restlichen Kumquatscheiben verzieren. Den Guss erkalten lassen.