Rezept Hochladen

Hähnchengeschnetzeltes

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Hähnchenbrustfilets unter fließendem kalten Wasser abspülen, trockentupfen und in schmale Streifen oder kleine Würfel schneiden. Champignons putzen, mit Küchenpapier abreiben, eventuell abspülen, abtropfen lassen und vierteln. Möhren putzen, schälen, waschen, abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Porree putzen, die Stange längs halbieren, gründlich waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden.

    Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Fleischstücke unter Wenden darin anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprika bestreuen. Das Fleisch herausnehmen und warm stellen.

    Porree und Champignons in den Topf geben und unter Rühren andünsten. Möhrenwürfel hinzugeben und mit andünsten. Alles mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und Brühe und Zitronensaft hinzugießen. Das Gemüse zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 5 Minuten garen. Die Gemüsemischung mit Soßenbinder andicken. Das Geschnetzelte hinzugeben und nochmals bei schwacher Hitze erhitzen. Crème balance unterrühren und nochmals mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Kerbel abspülen, trockentupfen, die Blättchen von den Stängeln zupfen
    und fein hacken. Das Geschnetzelte mit Kerbel bestreut servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter