Rezept Hochladen

Hähnchen-Paella

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Paprika und Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Hähnchenkeulen waschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Öl im breiten Topf erhitzen, Hähnchen darin unter Wenden rundherum kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und beiseite stellen. Zwiebel in dem Bratfett glasig dünsten. Knoblauch, Paprika und Lauchzwiebeln dazugeben und mit anbraten. Reis dazugeben, kurz anschwitzen. Safran dazugeben, mit Brühe ablöschen. Aufkochen, Hähnchen nebeneinander darauflegen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 35 Minuten köcheln lassen. Ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit Erbsen untermischen. Hähnchen aus dem Topf nehmen und warm halten. Reis mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter