Rezept Hochladen

Hähnchen-Innenfiletspieße mit gegrillter Ananas und Joghurt-Dip

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    1. Ananas schälen und in 8 etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Aus jeder Scheibe den Strunk mit einem spitzen Messer herausschneiden. Unbehandelte Limette heiß waschen und abtrocknen. Die Schale abreiben und den Saft auspressen. Honig und 1 Esslöffel Limettensaft glattrühren, Chilischote zerdrücken und unterrühren.

    2. Für den Joghurt-Dip die Zitronenmelisse abbrausen, trocken schütteln und, bis auf einige Blätter zum Garnieren, fein hacken. Mit Joghurt, Schmand, Limettenschale und restlichem Saft glattrühren.

    3. Marinierte Hähnchen-Innenfiletspieße auf einer Alu-Grillschale von jeder Seite etwa 3 Minuten grillen. Ananasscheiben ebenfalls auf einer Grillschale von jeder Seite 2 bis 3 Minuten grillen, dabei mit dem Chili-Honig beträufeln.

    4. Ananasscheiben und Hähnchen-Innenfiletspieße anrichten. Den Joghurt-Dip dazu reichen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter