Rezept Hochladen

Hähnchen-Gumbo mit Süßkartoffeln

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Hähnchenkeulen halbieren. Chorizo in fingerdicke Scheiben schneiden. Paprikaschoten vierteln, entkernen, in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln und Karotten schälen und mit Sellerie in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Süßkartoffeln schälen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden.

  • 2
    Ofen auf 180 Grad Celsius (Umluft 180 Grad) vorheizen. Öl in einer Kasserolle erhitzen, Hähnchenteile darin bei mittlerer bis starker Hitze rundherum goldbraun anbraten. Herausnehmen, das vorbereitete Gemüse in die Kasserolle geben und ca. 5 Minuten anbraten. Tomatenmark, Tabasco, Lorbeer, Cayennepfeffer und Brühe hinzufügen, aufkochen. Fleisch wieder in den Topf geben, zugedeckt im Ofen 60 Minuten garen, danach Gumbo noch 15 Minuten im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen.

  • 3
    Thymianblätter abzupfen, über den Gumbo streuen, mit Salz und Pfeffer würzen und sofort servieren.