Rezept Hochladen

Hackmuffins in Speckhülle mit Dips

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Brötchen in kaltem Wasser einweichen und ausdrücken. Mit Hackfleisch, Tomatenmark, Salz und Pfeffer verkneten. Die 12 Mulden einer Muffinform jeweils kreuzweise mit 2 Speckscheiben auslegen. Hackmasse in den Mulden verteilen. Überlappende Speckenden über das Hackfleisch legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C, Umluft 175 °C ca. 35 min. backen. Tomaten waschen, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Mit Tomaten, Oregano, Ketchup und Öl mischen. Mit Tabasco und Salz abschmecken. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Mit Dickmilch, Salatcreme und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hackmuffins aus den Mulden nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. In Papierbackförmchen setzen, mit grobem Pfeffer bestreuen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter