Rezept Hochladen

Hackbraten mit Krautsalat & Kräuter-Quark-Dip

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Weißkohl und Möhren putzen, waschen, Kohl fein schneiden oder hobeln. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Kümmel würzen, gut zerstampfen. Möhren raspeln. Schlagsahne mit Kohl und Möhren mischen. Die Nüsse ohne Fett in einer trockenen Pfanne rösten und unterheben. Etwa eine Stunde ziehen lassen.
    Brötchen einweichen, Zwiebel schälen und hacken. Petersilie waschen und hacken. Hack mit ausgedrücktem Brötchen, Zwiebel, Ei, Senf und Petersilie verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
    Aus der Hackmasse einen Braten formen und auf der gefetteten Fettpfanne oder im Bräter im heißen Backofen bei 200°C ca. 50 Minuten braten.
    Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Mit Speisequark und 2 EL Wasser verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, alles anrichten.