Rezept Hochladen

Grüne Nudeln mit Senf-Sahne-Sauce

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Hähnchenfilets waschen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer großen Pfanne 1 EL Butter und 1 EL Öl erhitzen und die Hähnchenstücke darin anbraten. Salzen, pfeffern, aus der Pfanne nehmen und warmstellen.

    Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Die restliche Butter in der Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch dünsten. Den Senf dazugeben, unterrühren und mit Wein ablöschen. Das Ganze bei mittlerer Hitze um ein Drittel einkochen. Die Sahne zugießen, aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Hähnchenfleisch hineingeben und nochmals 5 Minuten bei milder Hitze ziehen lassen.

    Die Nudeln bissfest kochen. Kresse abbrausen. Die Nudeln gut abtropfen lassen und mit dem Fleisch und der Sauce auf Tellern anrichten. Kresse darüberstreuen und sofort servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter