Rezept Hochladen

Großmutters deftiger Wirsingauflauf mit Hack & Kartoffeln

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Rahmwirsing in eine Schüssel geben, abdecken und am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.

  • 2
    Die Kartoffeln waschen, in kochendem Salzwasser garen, abgießen, pellen, etwas abkühlen lassen und in Scheiben schneiden.

  • 3
    Die Zwiebel abziehen und fein würfeln.

  • 4
    Die Auflaufform einfetten und die Hälfte der Kartoffelscheiben einschichten.

  • 5
    Den Zucker in der beschichteten Pfanne karamellisieren lassen, dann das Olivenöl zugeben und das Hackfleisch und die Zwiebelwürfeln darin hell anbraten. Mit Salz, Tomatenmark und Sambal Oelek würzen. Die Hackfleischmischung über den Kartoffelscheiben verteilen.

  • 6
    Rahmwirsing nach Geschmack mit Salz und Pfeffer nachwürzen und auf dem Hackfleisch verteilen. Mit den restlichen Kartoffelscheiben bedecken und dem Paniermehl bestreuen.

  • 7
    Den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen. Nach 20 Minuten Backzeit den Käse streuen und gratinieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter