Rezept Hochladen

Gratinierte Nudeln mit feiner Würze

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Aubergine und Zucchini waschen und putzen. Aubergine längs halbieren und würfeln, Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln.

  • 2
    In einer tiefen Eisenpfanne das Olivenöl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig braten. Auberginen und Zucchini untermengen und etwa 5 Minuten mit braten. Nun die passierten Tomaten einrühren, mit Oregano, Thymian, Salz und Pfeffer kräftig würzen und etwas einkochen lassen. Zwischendurch die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. In einem Durchschlag gut abtropfen lassen und mit dem Gemüse vermengen.

  • 3
    Alles in eine gefettete Auflaufform geben und mit dem Gratinkäse überstreuen. Auf der Mittelschiene des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens (Gas: Stufe 3) 20 - 25 Minuten überbacken.