Rezept Hochladen

Gözleme – Türkische Teigtaschen mit Spinat

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zubereitung der Füllung:

    Den Spinat putzen, gut waschen und abtropfen lassen. Dann in Streifen schneiden, die Stiele können mitverarbeitet werden.
    Die Zwiebeln in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit Öl anbraten.
    Dann den Spinat hinzugeben und mit etwas Salz und Chilipulver abschmecken.


    Zubereitung des Teiges:

    Mehl mit Salz in eine Schüssel sieben. Das Wasser rasch unterarbeiten und alles zu einem glatten, weichen Teig verkneten.

    Daraus 12 Bällchen formen, diese auf ein bemehltes Brett legen und mit einem feuchten Tuch etwa 30 Minuten ruhen lassen.

    Auf einer bemehlten Arbeitsfläche die Teigbällchen zu dünnen runden Blättern von 20-22 cm Durchmesser ausrollen, überschüssiges Mehl vorsichtig abschütteln.

    Auf jede Blatthälfte etwas von dem Spinat verteilen. Die andere Hälfte darüber klappen.
    Die Ränder mit einer Gabel festdrücken.

    In einer Pfanne 1-2 EL Öl erhitzen. Taschen von jeder Seite bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten goldgelb braten.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter