Rezept Hochladen

Gnochi in Tomatensauce

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 25 Minuten garen.
    Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln. Basilikum waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Dann den Schinken würfeln.
    Öl erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Mit den Tomaten ablöschen. Tomaten etwas zerdrücken. Alles aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 Minuten köcheln. Basilikum und Schinkenwürfel unterheben.
    Kartoffeln abschrecken, die Schale abziehen. Durch die Kartoffelpresse drücken. Quark und Mehl unterkneten und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf bemehlter Arbeitsfläche zu Rollen formen (ca. 2 cm Durchmesser) und dann in ca. 2 cm dicke Stücke schneiden. Mit einer Gabel Rillen eindrücken. In reichlich kochendem Salzwasser garen, bis die Gnocchi an die Oberfläche steigen, dann abgießen. Zum Schluss mit Soße und Basilikum anrichten.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter