Rezept Hochladen

Gemüsesuppen-Kur

Zutaten für 7 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mit einer leckeren Gemüsesuppe können Sie in einer Woche bis zu acht Pfund abnehmen. Die nahezu fettfreie Schlemm-dich-Schlank-Suppe enthält viele stoffwechselanregende Vitamine und Mineralstoffe. Außerdem ist die Suppe reich an Ballaststoffen, die die Verdauung ankurbeln. Schlacken werden so rasch ausgeschieden. Kochen Sie sich für Ihre Wochenkur einen großen Topf voll und frieren Sie sieben Tagesportionen ein. Erwärmen Sie immer nur soviel, wie Sie gerade essen möchten.

    Frischgemüse abbrausen, putzen und in mundgerechte Stücke oder Würfel schneiden. Gemüse mit gefrorenen Bohnen, Tomatensaft, gehackten Tomaten und Zwiebelsuppenpulver in einen großen Topf geben. Kaltes Wasser angießen, bis alles vollständig bedeckt ist. Die Suppe bei starker Hitze etwa 10 Min. kochen und anschließend auf kleiner Flamme köcheln, bis das Gemüse weich ist.

    1. TAG: Als Extra alle Obstsorten (außer Bananen) in beliebiger Menge essen. Melonen sind besonders gut geeignet, weil sie fast keine Kalorien, aber sehr viel Wasser enthalten.
    2. TAG: Zusätzlich alle Gemüsesorten (außer Kartoffeln, Erbsen, Mais, Bohnenkerne), soviel man will - als Rohkost oder in Brühe gedünstet.
    3. TAG: Eiweiß in Form von 100 g pochiertem Fisch, 1 Ei oder 1 Becher Magerjoghurt. Dazu Obst und Gemüse nach Wunsch (außer Bananen und Kartoffeln).
    4. TAG: Heute zusätzlich Kalzium, Kohlenhydrate und ein paar Kalorien: Bis zu 3 Bananen und 5 Gläser fettarme Milch sind erlaubt.
    5. TAG: Zur Suppe sind 6 Tomat

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter