Rezept Hochladen

Gemüseeintopf mir Buchweizenklößchen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Porree, die Möhren, den Sellerie und den Weißkohl waschen, putzen und kleinschneiden. Mit den Pfefferkörnern, den Lorbeerblättern und einem Teelöffel Salz in eineinhalb Liter Wasser zum Kochen bringen. Bei kleiner Hitze etwa 45 Minuten leicht kochen lassen. In der Zwischenzeit die Milch mit der Butter aufkochen. Die Buchweizengrütze hinzufügen und fünf Minuten unter Rühren kochen, bis ein dicker Brei entstanden ist. Den Emmentaler raspeln. Den Grützbrei abkühlen lassen und den Emmentaler unterrühren. Mit den Händen kleine Klößchen formen. In siedendem Salzwasser bei kleiner Hitze etwa zwölf Minuten gar ziehen lassen. Das Wasser nicht kochen lassen um ein Zerfallen der Klößchen zu verhindern. Die Erbsen zum Gemüsetopf geben und einmal aufkochen lassen. Die Klößchen hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter