Rezept Hochladen

Gelegte Palatschinken für Gäste

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mehl, Eier, Milch, Wasser und Salz zu einem dünn flüssigen Teig verrühren.

  • 2
    Butter in einer flachen Pfanne erhitzen und etwas Teig eingießen. Über den Pfannenboden auslaufen lassen und dünne Palatschinken backen.

  • 3
    Die erste Palatschinke in die gefettete Springform legen und die mit Puderzucker vermischten Nüsse darüberstreuen. Für die zweite Füllung Quark, Eigelb, Zucker, Sahne und Rosinen vermischen.

  • 4
    Die nächste Palatschinke auflegen und damit bestreichen. Mit einer weiteren Palatschinke abdecken, diese mit etwas geriebener Schokolade bestreuen und ein paar Butterflöckchen darüber verteilen.

  • 5
    Die nächste Palatschinke mit Aprikosenmarmelade bestreichen. Diese Schichtung kann so lange wiederholt werden, bis alle Palatschinken aufgebraucht sind.

  • 6
    Eiweiße steif schlagen, auf die letzte Palatschinke geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Celsius 3 - 4 Minuten überbacken.

  • 7
    Den Springformrand lösen und die Palatschinken warm mit Vanillezucker bestreut servieren.