Rezept Hochladen

Gegrillte Zucchini-Fischröllchen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Kartoffeln und Möhren schälen, schräg in dünne Scheiben hobeln. Gemüse in Salzwasser ca. 2 Minuten kochen. Abgießen und abtropfen lassen.

    Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden. Gemüse mit Knoblauch, 3 EL Öl, Kräutern, etwas Salz und Pfeffer vermischen. In einer großen, flachen ofenfesten Form verteilen.

    Zucchini putzen, waschen und längs in dünne Scheiben hobeln. Fischfilets jeweils dritteln, salzen und mit Harissa bestreichen. Backofengrill einschalten.

    Je 6 Zucchinischeiben leicht übereinanderlappend auf die Arbeitsfläche legen. 1 Fischfiletstück darin einwickeln. Röllchen auf das Gemüse setzen, mit Zitronensaft und Öl beträufeln, salzen und pfeffern. Im Ofen auf der zweiten Schiene von oben ca. 10 Minuten grillen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter