Rezept Hochladen

Gegrillte Forellen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Forellen innen und außen kalt abspülen und trockentupfen. Die Zitrone heiß waschen und mit der Schale in Scheiben schneiden. Die Kräuter waschen. Einige ganze Zweige abnehmen und mit den Zitronenscheiben in die vorbereiteten Forellen legen.

    Die restlichen Kräuter von den groben Stielen befreien und fein hacken. Den Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken. Kräuter, Knoblauch, Salz und Pfeffer unter das Olivenöl mischen.

    Die Fische auf eine Platte legen und mit dem gewürzten Olivenöl bestreichen. Zugedeckt etwa 2 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.

    Den Grill anheizen. Die Fische auf den Rost legen und insgesamt etwa 15 Minuten grillen, dabei einmal wenden.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter