Rezept Hochladen

Gegrillte Feigen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Grill auf höchster Stufe 10 Minuten vorheizen. Eine kleine feuerfeste Form leicht einfetten. Die Feigen waschen, trocknen, entstielen und halbieren.

    Die Zitrone in eine kleine Schüssel auspressen und nach Belieben einige Tropfen Rosenwasser zum Saft geben. Die Feigen im Saft wenden, dann mit der Schnittfläche nach unten in die gebutterte Form legen und mit 3 EL Zucker bestreuen.

    Die Feigen 4 Minuten unter dem Grill backen, wenden, die Schnittflächen mit 3 EL Zucker bestreuen und weiter 2 bis 3 Minuten grillen. Sehr heiß im Saft mit Crème fraîche servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter