Rezept Hochladen

Gegrillte Brasse mit Röstkartoffeln

Zutaten für 2 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Fisch innen und außen mit Salz einreiben. Die Zitrone halbieren, an den Schnittstellen 2 Scheiben abschneiden und mit je einem Rosmarinzweig in die Bauchhöhle der Fische stecken.

  • 2
    Den ausgepressten Zitronensaft der restlichen Zitrone mit dem Olivenöl, dem Tabasco, dem fein gehackten Knoblauch und Salz verrühren. Die Brassen mit dem Würzöl einpinseln und in Fisch-Grillklemmen legen.

  • 3
    Die Kartoffeln gründlich bürsten und in Schnitze schneiden. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Kartoffeln mit den Rosmarinnadeln hineingeben und unter häufigem Schwenken braun und gar braten. Mit Kräutersalz und Pfeffer aus der Mühle würzen.

  • 4
    Gleichzeitig den Fisch etwa 20 Minuten grillen, dabei immer wieder mit dem Würzöl bestreichen. Die Tomaten waschen, trocken tupfen, auf Holzspieße stecken, ebenfalls mit dem Würzöl einpinseln und die letzten 5 Minuten mit grillen.