Rezept Hochladen

Gefülltes Schweinefilet mit Salbeisauce

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    In das Filet der Länge nach eine Tasche einschneiden, innen und außen gründlich pfeffern und mit einigen Salbeiblättern auslegen. Käse und Schinken würfeln, in das Filet füllen, zusammenklappen und mit Zahnstochern oder Rouladennadeln feststecken. Das Filet in Butter von allen Seiten ungefähr 5 Minuten anbraten, mit der Brühe ablöschen, bei milde Hitze zugedeckt ca. 20 Minuten schmoren.
    Das Filet herausheben, Zahnstocher oder Nadeln entfernen. Fleisch mit Folie oder einem Teller abgedeckt warm stellen. Die Soße mit Sahne verrühren und bis zur gewünschten Konsistenz einkochen lassen. Mit Pfeffer, Paprika und dem restlichen Salbei abschmecken.
    Zum Garnieren frische Salbeiblätter kurz in Butter anrösten und über das Filet geben.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter