Rezept Hochladen

Gefülltes Schweinefilet auf meine “nordische” Art

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Pflaumen mit dem Weißwein übergießen und zugedeckt 2 Stunden ruhen lassen.
    Die Filets von Haut und Sehnen befreien, der Länge nach tief einschneiden und mit der Hand flach auseinanderdrücken. Die Oberflächen mit Salz und Pfeffer einreiben.

    Die Äpfel schälen, achteln und vom Kerngehäuse befreien. Die Apfelstücke und die Pflaumen auf eines der Filets verteilen. Das zweite Filet darauflegen und die gefüllten Filets mit Küchengarn umwickeln, so dass eine Rolle entsteht. In Mehl wenden.

    Die Butter in einer Kasserolle erhitzen und die Fleischrolle darin ringsrum anbraten. Die Fleichbrühe und den Wein von den eingeweichten Pflaumen zugießen. Zugedeckt bei milder Hitze 20-25 Minuten schmoren lassen, dabei die Fleischrolle einmal wenden.

    Das gefüllte Filet aus der Kasserolle nehmen, den Faden entfernen und das Fleisch warmstellen.
    Die Sahne in den Bratensatz rühren. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Filet reichen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter