Rezept Hochladen

Gefüllte Putenröllchen auf Blattspinat

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Spinat verlesen, sorgfältig waschen und abtropfen lassen. Große Blätter etwas zerpflücken.
    Vorbereitete Putenschnitzel mit Pfeffer und Salz würzen. Dann von Kernen befreite Paprikaschote oder vorbereitete Möhre der Länge nach in feine Streifen (ca. 8cm lang) schneiden. Paprika- oder Möhrenstreifen etwa 3 Minuten in wenig Wasser dünsten. Paprikastreifen quer auf den Schnitzeln verteilen. Fleisch aufrollen, mit einer Rouladennadel feststecken und mit Thymian oder Rosmarin würzen.
    Zwiebelwürfel in der Hälfte der Butter in einem großen Topf glasig dünsten. Spinat dazugeben und unter ständigem Wenden etwa 2 Minuten dünsten. Mit Muskat, Pfeffer, fein zerdrücktem Knoblauch und etwas Salz würzen. Putenröllchen in heißem Fett oder Butter etwa 8-10 Minuten knusprig braten. Restliche Butter unter den Spinat geben und diesen auf einer vorgewärmten Platte anrichten.
    Von den Putenröllchen die Rouladennadeln entfernen, in der Mitte quer halbieren, auf den Spinat setzen und servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter