Rezept Hochladen

Gefüllte Kartoffelpuffer mit Sauce tartare

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die rohen Kartoffeln reiben und mit einem Eigelb vermischen. Dann mit Salz, Pfeffer, 1 TL Senf und Muskat abschmecken.
    Die Hälfte der Kartoffelmasse in eine Teflonpfanne mit Öl geben und mit dem Ausbacken beginnen.
    Den gewürfelten Schafskäse gleichmäßig darauf verteilen. Die andere Hälfte der Kartoffelmasse darüber geben und festdrücken. Einige Minuten braten lassen und dann umdrehen. Auf dieser Seite braten lassen bis der Pfuffer schön goldbraun ist.
    Für die Sauce das Eigelb und den Senf mit einem Schneebesen verrühren und langsam die Öle zugeben. Wenn die nötige Dicke erreicht ist, die Petersilie und die gehackte Essiggurke dazumischen und zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Die Sauce zu den Kartoffelpuffern reichen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter