Rezept Hochladen

Gefüllte Hähnchenbrustfilets mit Feigen & Sherry-Rahmsoße für Gäste

Zutaten für 8 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Getrocknete Feigen in kleine Würfel schneiden, mit Sherry begießen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

  • 2
    In die Hähnchenbrustfilets eine Tasche hineinschneiden. Für die Füllung Feigen abtropfen lassen, den Sherry dabei auffangen. Feigen mit Leberwurst, gehackter Petersilie, Nelkenwurst und Pfeffer vermischen. Die Hähnchenbrustfilets damit füllen und mit jeweils 2 Speckscheiben umwickeln.

  • 3
    Hähnchen in einer Pfanne in heißem Öl von allen Seiten anbraten, danach in eine große Auflaufform oder auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 30 Minuten braten.

  • 4
    Frische Feigen waschen, in Spalten schneiden und kurz vor Ende der Garzeit zum Hähnchen geben.

  • 5
    3/4 Liter Wasser und den restl. Sherry in die Pfanne gießen und aufkochen. Rahmbraten Soße einrühren und eine Minute kochen lassen. Mit Crème-fraiche verfeinern und zu den Hähnchenfilets reichen.