Rezept Hochladen

Gefüllte Cannelloni

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln, in Öl glasig andünsten. Dosentomaten mit einem langen Messer in der Dose zerkleinern, in die Pfanne geben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten einkochen lassen. Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden. Petersilienblätter abzupfen, waschen, trockentupfen, hacken. Ricotta mit Kräutern verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Majoranblätter von den Stielen zupfen, waschen, trockentupfen und fein hacken. Kirschtomaten waschen und halbieren. Tomatensoße vom Herd nehmen, gehacktes Majoran und Kirschtomaten unterrühren. Ricotta-Mischung in einen Spritzbeutel ohne Tülle füllen und in die Cannelloni spritzen. Die Hälfte der Tomatensoße in eine ofenfeste Form geben, Cannelloni darauflegen und mit der restlichen Tomatensoße übergießen. Den Mozzarella-Käse abgießen, trockentupfen und in Scheiben schneiden. Mozzarella-Scheiben auf die Cannelloni legen und alles im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175° C/ Umluft: 150° C/ Gas: Stufe 2) ca. 45 Minuten garen. Eventuell nach 30 Minuten mit etwas Alufolie abdecken. Herausnehmen und mit Majoran garniert servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter