Rezept Hochladen

Gefüllte Aprikosen, ein leckeres Dessert

Zutaten für 2 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Ofen einschalten. Die Aprikosen waschen, halbieren, mit der Öffnung nach oben nebeneinander in eine Gratinform setzen. Die Nüsse mit Kokosflocken, Honig, Zucker und Butter zu einem Teig oder einer Paste vermischen und in die Höhlungen der Früchte verteilen – ruhig etwas anhäufen. Ein bisschen Butter in der Form verteilen und auch den Wein angießen. Der ist nötig, damit genügend Feuchtigkeit vorhanden ist.

    Im Ofen bei 200 Grad Celsius Heißluft (220 Ober- und Unterhitze) acht Minuten backen.

    Mit einem dicken Klecks türkischem Joghurt servieren. Mit flüssigem Honig beträufelt – ein Gedicht.

    Tipp: Statt Aprikosen kann man auch Pfirsiche, Nektarinen oder Pflaumen nehmen.

    Getränk: Ein aromatischer, von sanfter Süße begleiteter Gewürztraminer aus der Pfalz.

    Guten Appetit!

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter