Rezept Hochladen

Gebratener Aal mit Essig-Dill

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den ausgenommen und gesäuberten Aal mit reichlich groben Salz bestreuen, 30 Minuten ruhen lassen. Danach mit Küchenpapier abtrocknen und in Stücke von 6 bis 7 cm schneiden. In Mehl wenden, salzen und Pfeffern.

    Mit der Hälfte der Butter in einer Pfanne anbraten, bis die Stücke fast durch sind. Je nach Größe 8 bis 12 Minuten. Die Butter aus der Pfanne gießen und diese sauber auswischen. Die restliche Butter anbräunen und den Essig mit dem fein gehackten Dill hinzugeben.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter