Rezept Hochladen

Gebratene Reisnudeln mit Krabben

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Reisnudeln etwa 5 Minuten garen. Danach die Nudeln mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Brokkoli putzen, kleinschneiden und in einem Topf mit etwas Salzwasser drei Minuten blanchieren. Das Salzwasser abgießen und den Brokkoli zur Seite stellen. Krabben waschen, Öl in einem Wok oder in einer Pfanne erhitzen. Krabben dazugeben und anbraten. Krabben zur Seite schieben und die Eier dazuschlagen, verrühren und braten. Wieder mit den Krabben vermischen und alles zur Seite schieben. Brokkoli hinzugeben und etwas anbraten lassen. Nudeln, Fisch- und Sojasauce und Zucker hinzugeben und alles gut vermischen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter