Rezept Hochladen

Gebackener Lachs auf Lauchgemüse

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Lachsfilets waschen, mit Salz und Pfeffer würzen und in eine flache Schale geben. 4 EL Limettensaft, 4 EL Olivenöl, 1 1/2 EL Honig und Ingwer verrühren und über den Lachs gießen. Die Schale mit Folie abdecken und den Lachs etwa 30 Min. im Kühlschrank marinieren lassen, zwischendurch einmal wenden.

    Den Lauch putzen, waschen, trocknen und die Zwiebeln mit ca. 8 cm Grün in Ringe schneiden. 2 EL Limettensaft, 2 EL Olivenöl und 1/2 EL Honig verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und unter den Lauch heben, anschließend in eine feuerfeste Form füllen.

    Die Lachsfilets aus der Marinade nehmen und auf den Lauch legen. Im auf 200° C vorgeheizten Backofen 15-20 Min. garen, bis der Lachs durch ist. Sofort servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter