... Gebackene Zitronenkartoffeln - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Gebackene Zitronenkartoffeln

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die (ungekochten) Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden, auf ein Blech/eine Auflaufform geben. Mit Salz und Pfeffer gleichmäßig würzen. Den Knobi in kleine Würfel oder dünne Scheiben schneiden und gleichmäßig auf den Kartoffeln verteilen.

    Eine halbe Zitrone auspressen und die andere Hälfte in Scheiben schneiden. Den Zitronensaft über den Kartoffeln verteilen und die Scheiben ebenfalls über/neben den Kartoffelspalten verteilen. Nun noch die 2 Zweige/Stängel Rosmarin mit dazu geben und Butterflocken (je nach Geschmack) auf und neben den Kartoffeln platzieren (dadurch werden sie schön knusprig)

    Bei 180 Grad 20 - 30 Minuten (wenn sie goldbraun sind und weich sind sie gut) garen.

    Immer mal etwas "wenden" so werden sie auf allen Seiten schön knusprig.