Rezept Hochladen

Garnelen an gerösteten Cashewkernen

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Garnelen schälen und den schwarzen Darm am Rücken entfernen.
    Die Frühlingszwiebel in kleine Ringe schneiden. Den Ingwer kleinhacken.
    Die Paprika in kleine Streifen schneiden (es wird nur etwa die halbe Paprika benötigt).

    Den Reis im Salzwasser ca. 10 min kochen.

    Die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Öl leicht anrösten, danach die Kerne zur Seite legen.

    Etwas Sesamöl in der Pfanne erhitzen und die Garnelen anbraten.
    Das Gemüse dazugeben und nur kurz mitbraten, damit es noch bissfest bleibt.
    Jetzt alles gut mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.

    Mit der Kokosmilch und etwas Sojasoße ablöschen.

    Auf dem Reis servieren und erst jetzt die Cashewkerne darüber geben.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter