Rezept Hochladen

Fruchtige Party-Bowle für Gäste

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Pfirsiche in einen Topf oder eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen.

  • 2
    Nach 1 - 2 Minuten das heiße Wasser abgießen. Pfirsiche sofort in eiskaltem Wasser abschrecken.

  • 3
    Mit einem kleinen Küchenmesser die Pfirsichhaut vorsichtig abziehen.
    Hinweis: Verwendet nur vollreife, gelbe Pfirsiche. Diese sehen in der Bowle am schönsten aus und lassen sich zudem auch besser häuten als ihre weiß-fleischigen Verwandten.

  • 4
    Himbeeren vorsichtig waschen, im Sieb abtropfen lassen. Die Pfirsiche in Spalten schneiden.
    Hinweis: Die Himbeeren sollten nicht zu reif sein, da sie sonst in der Bowle leicht zerfallen.

  • 5
    Himbeeren und Pfirsichspalten in ein Bowlegefäß geben und mit dem kalten Wein aufgießen.
    Hinweis:Lasst die vorbereiteten Früchte mindestens 1 Stunde in nicht zu süßem Wein an einem kühlen Ort ziehen; erst kurz vor dem Servieren wird der vorher kaltgestellte Sekt aufgegossen. So bleibt die Kohlensäure des Sekts prickelnd erhalten, die Früchte können ihr volles Aroma entfalten und feinfruchtige Bowle wird zu einer echten Party-Erfrischung.

  • 6
    Früchte durchziehen lassen. Kalten Sekt vor dem Servieren zum Bowleansatz gießen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter