... Fruchtige Joghurt-Zitronen-Torte - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Fruchtige Joghurt-Zitronen-Torte

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Eier trennen. Das Eiweiß mit 3 EL kaltem Wasser steif schlagen, dabei 100 g Zucker und Vanillezucker zum Schluss einrieseln lassen. Eigelb darunter schlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, auf die Eischaummasse sieben, unterziehen. Boden der Springform mit Backpapier auslegen. Biskuit abkühlen lassen. Aus der Form lösen, Backpapier abziehen.

  • 2
    Aprikosen mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und den Stein entfernen. Aprikosen würfeln. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt mit 50 g Zucker und Zitronensaft - und schale verrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und etwas Joghurt verrühren. In restl. Joghurt einrühren. Die Hälfte der Aprikosenwürfel unterheben, kühl stellen.

  • 3
    Schlagsahne steif schlagen. Sobald die Joghurtcreme fest zu werden beginnt, Sahne unterheben. Von dem Biskuit einen dünnen Deckel abschneiden. Um den unteren Boden einen Tortenring legen. Hälfte der restl. Aprikosenwürfel auf den Boden verteilen. Creme verstreichen. Mit übrigen Obstwürfeln bestreuen. Dünnen Biskuitboden zerbröseln und über die Creme und Früchte streuen. Torte mindestens 3 Stunden kühl stellen. Anschließend die Torte aus dem Tortenring lösen.