Rezept Hochladen

Fruchtige Crépe-Säckchen mit Feigen & Eis

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Am Vortag: Eis leicht antauen lassen. Eisportionierer in Wasser tauchen. Erst vom Vanilleeis je 1/2 Kugel abschaben, dann vom Schokoladeneis, so dass eine zweifarbige Kugel entsteht. 11 weitere Kugeln formen. Kugeln auf einer Platte einfrieren.
    Am Tag der Zubereitung: Zucker in einem Topf ohne Rühren erhitzen, bis er karamelisiert. Mit 4 EL Wasser und Zitronensaft ablöschen. Unter Rühren aufkochen, bis sich der Karamel löst. Vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und Madeira einrühren. Feigenschalen abziehen.
    Crépes auf der Arbeitsfläche auslegen. Zwei Crépes in je 6 Streifen schneiden. Karamel auf restlichen Créps über den Feigen mit je einem Crépes-Streifen zum Säckchen schnüren. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Mit Butter bepinseln, mit Puderzucker bestäuben. Bei 200 Grad 10 Minuten im Ofen erhitzen.
    Je 2 Säckchen mit 2 Eiskugeln auf Desserttellern anrichten.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter