Rezept Hochladen

Fröhliche Marienkäfer

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Eier, Zucker, 1 Packung Vanillezucker, Öl und 100 ml Sahne verrühren. Mehl und Backpulver mischen. Nach und nach unterrühren. Ein Muffinblech fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig in den Mulden verteilen. Im heißen Backofen bei 175 °C, Umluft 150°C ca. 20-25 min. backen. Muffins 10 min. abkühlen lassen, stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Von den Muffins einen Deckel abschneiden. Deckel in zwei Flügel und einen ovalen Kopf schneiden. Puderzucker und Zitronensaft verrühren. 1 EL abnehmen und in einen Gefrierbeutel geben. Übrigen Guss mit 1-2 TL Wasser verrühren, mit roter Speisefarbe rot färben. Flügel mit dem roten Guss bestreichen. Mit Schokolinsen und bunten Zuckerperlen verzieren. Vom Gefrierbeutel eine kleine Ecke abschneiden. Gesichter auf die Käfer spritzen, große Zuckerperlen als Augen aufkleben und Guss trocknen lassen. 350 ml Sahne, restlichen Vanillezucker und Sahnefestiger steifschlagen. Je einen dicken Klecks Sahne auf jedes Muffinunterteil geben. Flügel und Kopf auf die Sahne legen. Kekssticks etwas kürzen und je 2 Sticks als Fühler in die Sahne stecken.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter