Rezept Hochladen

Frittierte Eier mit kandierten Tomaten

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Tomaten waschen, halbieren und mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit wenig Rapsöl geträufeltes Backblech legen. Thymian waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen. Mit Orangenschale und 1 EL Rapsöl auf den Tomatenhälften verteilen. Mit Zucker bestreuen, leicht salzen, pfeffern. Im vorgeheizten Ofen bei 100° C (Umluft 80° C) ca. 70 - 90 Minuten kandieren, dabei die Ofentür einen Spalt offen lassen.

    Kresse putzen, waschen, trocken schleudern und zerzupfen. Sprossen kalt abbrausen, abtropfen lassen. Essig, Honig, Senf, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Übriges Rapsöl erst tropfenweise, dann in dünnem Strahl unterschlagen, abschmecken.

    Acht Eier in kochendem Wasser 4 Minuten garen, abgießen, kalt abschrecken und pellen. Übrige Eier verrühren. Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten, abkühlen lassen. Toastbrot entrinden, in einer Küchenmaschine fein mahlen und mit Sesam mischen.

    Gepellte Eier in Mehl wenden, dann durch die restlichen, verquirlten Eier ziehen und zuletzt in der Sesam-Mischung wälzen. In einer großen Pfanne in Butterschmalz schwimmend goldbraun braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

    Speck in einer Pfanne kross auslassen. Salat und Sprossen mit Dressing mischen. Gebackene Eier, kandierte Tomaten und krossen Speck darauf anrichten.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter