Rezept Hochladen

Frische asiatische Frühlingsrollen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Glasnudeln zerkleinern, mit kochendem Wasser überbrühen und 10 Minuten ziehen lassen.
    Die Möhre schälen und in sehr feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Mungobohnensprossen waschen und abtropfen lassen.
    Glasnudeln abtropfen lassen. Öl erhitzen und die vorbereiteten Zutaten darin unter Wenden 5 Minuten dünsten. Garnelen in den letzten 2 Minuten zufügen. Das Ganze mit Sambal-Oelek und Sojasauce würzen, dann abkühlen lassen.
    Chilischote waschen, putzen, aufschneiden, entkernen und die Schote in feine Ringe schneiden. Fischfond aufkochen und um die Hälfte reduzieren lassen. Chilischote 2 Minuten darin mitgaren. Mit Sojasauce, Reiswein und Weißweinessig würzen. Schnittlauch waschen, trockenschütteln, in Röllchen schneiden und in die Soße geben.
    Salatblätter waschen und den Strunk herausschneiden. Etwas von der Glasnudelfüllung darauf geben und in die Salatblätter einrollen. Seiten dabei einschlagen. Frühlingsrollen mit dem Dip anrichten und dazu Basmatireis anbieten.