Rezept Hochladen

Frikadellen zu Röstzwiebelpüree

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 20 min. kochen. Toast in kaltem Wasser einweichen. Zwiebeln schälen und würfeln. Parmesan fein reiben. Mit Hackfleisch, Ei, ausgedrücktem Toast und 1/3 der kleingeschnittenen Zwiebeln verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Aus der Hackmasse mit angefeuchteten Händen 8 Frikadellen formen. Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Frikadellen darin von beiden Seiten ca. 12 min. anbraten. Speck in Stücke schneiden. In einer Pfanne ohne Fett knusprig auslassen und herausnehmen. Übrige Zwiebeln im Speckfett goldbraun braten. Kartoffeln abgießen, Butter und Milch zugeben. Alles zu Püree zerstampfen. Majoran waschen, abzupfen und hacken. Speck, Zwiebeln und Majoran unter das Püree heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffelpüree und Frikadellen auf Tellern anrichten. Mit Majoran garnieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter