Rezept Hochladen

Forelle überbacken

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Fleischbrühe zum Sieden bringen und Forelle 10 Minuten (nicht länger) darin sieden lassen (nicht kochen), dann den Fisch herausnehmen und die Haut auf beiden Seiten entfernen. In eine feuerfeste Form (mit Butter eingepinselt) legen. Zwiebel fein schneiden, geschnittene Pilze dazugeben, ebenso Petersilie, Pfeffer, Salz und Knoblauch. Alles gut andünsten und dann auf die Forelle geben. Geriebenen Käse mit geschrotenem Pfeffer, Semmelbrösel und Salz vermischen, auf die Pilze geben. Mandeln darüber streuen und Butterflöckchen darauf setzen. Im vorgeheizten Backofen (210 Grad) 10 bis 12 Minuten braten.
    Dazu passen beispielsweise Salzkartoffeln mit leichter Kräuterbuttersauce und grünem Salat.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter