Rezept Hochladen

Forelle mit Honig-Senf-Soße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen. 2/3 der Petersilie hacken. Zitrone waschen, trocken tupfen und Schale abreiben. Saft auspressen. Gehackte Petersilie, 2/3 Zitronenschale und 2 EL Butter verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    Die küchenfertigen Forellen waschen. Innen und außen mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Kräuterbutter in die Forellen füllen.

    In einer geölten Fettpfanne im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten braten. 5 Minuten vor Ende restliche Petersilie, Zitronenschale und einen EL Butter in Flöckchen auf den Forellen verteilen.

    Dill waschen und hacken. Mit Senf, Honig und Essig verrühren. Öl darunterschlagen, würzen. Mit den Forellen anrichten.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter