Rezept Hochladen

Florentiner-Torte

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Eier trennen. Für den Boden Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers schaumig rühren. Eiweiße mit dem restlichen Zucker steifschlagen. Das Eiweiß auf die Eicreme geben. Gemahlene Mandeln, Haselnüsse, Kakaopulver und Backpulver unterheben. Masse in eine gefettete Springform (28 cm Durchmesser) füllen und glattstreichen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C auf der mittleren Schiene ca. 20-25 min. backen. Boden auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig erkalten lassen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, Springformrand (26 cm Durchmesser) daraufstellen. Mandelblättchen und Knusperflakes vermengen und in den Springformrand geben. Rand wieder entfernen, Florentiner-Masse im Backofen ca. 15-20 min. backen. Aus dem Ofen nehmen und heiß in 12 Stücke schneiden. Sauerkirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Götterspeise mit Zucker und Kirschsaft nach Packungsanweisung zubereiten. Anschließend erkalten lassen. Frischkäse und Zucker vermengen. 600 ml Sahne mit 2 Packungen Vanillezucker steifschlagen und unter die Frischkäsecreme heben. Die erkaltete, noch etwas flüssige Götterspeise portionsweise unterheben. Boden auf eine Kuchenplatte legen, mit einem Tortenring umstellen. Die Hälfte der Creme auf den Boden geben und die Kirschen darauf verteilen. Restliche Creme auf die Kirschen geben und glattstreichen. Mind. 2 std. kaltstellen. Restliche Sahne mit dem restlichen Vanillezucker und Sahnesteif steifschlagen. Die Torte mit Sahnetupfen garnieren und die Florentinerstücke darauf anrichten.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter