Rezept Hochladen

Fliesenkuchen

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für den Rührteig Butter auf höchster Stufe schlagen. Nach und nach 2 Packungen Vanillezucker, 150 g Zucker und Salz unterrühren. 3 Eier einzeln dazugeben. Mehl und Backpulver mischen, sieben und portionsweise unterrühren. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und bei ca. 180 °C (vorgeheizt) etwa 20 min backen.

    Für die Puddingcreme die restlichen Eier trennen. Pudding mit 50 g Zucker, etwas Milch und Eigelb anrühren. Die übrige Milch mit 250 ml Sahne zum Kochen bringen, gut aufkochen lassen. Das Eiweiß steifschlagen und sofort unterheben. Die Puddingcreme auf den noch warmen Kuchen streichen und erkalten lassen. Die restliche Sahne anschlagen, 4 EL Zitronensaft, restlichen Vanillezucker und Sahnesteif dazugeben. Ganz steifschlagen. Auf der Puddingcreme verteilen, glattstreichen und mit Butterkeksen belegen.

    Für den Guss Puderzucker mit 1 EL Zitronensaft verrühren. Kekse in der Mitte mit Guss bestreichen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter