Rezept Hochladen

Fleisch-Quiche “Tourtiére”

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Petersilie waschen und hacken. Zwiebeln und Knoblauch schälen, würfeln. Mit Hackfleisch in 3 EL Butter anbraten, 2 EL Mehl dazugeben und anschwitzen. Je 200 ml Milch und Wasser einrühren. Salz, Pfeffer, Petersilie und Lorbeerblatt zufügen. Dann ohne Deckel ca. 10 Minuten köcheln lassen.
    In der Zwischenzeit 375 g Mehl, etwa einen halben TL Salz, 275 g Butter in Stückchen und 4 - 5 EL kaltes Wasser glatt verkneten. Zugedeckt etwa 60 Minuten kalt stellen.
    2/3 Teig auf etwas Mehl rund (ca. 30 cm Durchmesser) ausrollen. In die gefettete Quicheform legen, den Rand hochdrücken, abschneiden.
    Geräucherte Putenbrust würfeln, dann mit Hackfleisch mischen. In der Quicheform andrücken. Rest Teig auf Mehl rund (ca. 26 cm Durchmesser) ausrollen. In der Mitte ein Loch ausstechen. Teig als Deckel auf die Füllung legen, Ränder andrücken. Das Ei trennen. Aus Resten Blätter ausstechen oder ausschneiden und mit dem Eiweiß daraufkleben.
    Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 45 Minuten backen. Das Eigelb und 1 EL Milch verrühren. Quiche damit bestreichen und ca. 5 Minuten weiter backen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter