Rezept Hochladen

Flammkuchen mit Speck und Zwiebeln

Flammkuchen – Foto: Shutterstock / Julia Sudnitskaya

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Hefe zerbröseln und so lange mit dem Zucker verrühren, bis alles flüssig wird.
  • 2
    Mehl, Salz, Öl und 150 ml Wasser (lauwarm) vermischen, die Hefe dazugeben und zu einem Teig kneten. Die Schüssel mit einem sauberen Tuch abdecken und 25 Minuten gehen lassen.
  • 3
    Schmand und Crème fraîche verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 4
    Den Teig halbieren und die Hälften jeweils auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech ausrollen.
  • 5
    Die Schmand-Crème fraîche-Creme auf den Böden verteilen und mit Speck und Zwiebeln belegen.
  • 6
    Im vorgeheizten Ofen bei 220 °C Ober-/ Unterhitze 10-15 Minuten backen.