Rezept Hochladen

Fischnuggets im Reisgebäckmantel

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Fisch waschen, trockentupfen, in Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Gebäck, bis auf einen kleinen Rest, sehr fein zerbröseln. Mit Paniermehl mischen. Ei und 2 EL Wasser verquirlen. Mehl in einen tiefen Teller geben. Fischstücke erst im Mehl, dann im Ei und zuletzt in der Reisgebäckmischung wenden. Reis in kochendem Salzwasser ca. 12 - 15 Minuten garen.
    Möhren schälen, waschen, ins Stifte schneiden. Kohl putzen, waschen, in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden. Ingwer schälen, würfeln. Lauchzwiebeln und Ingwer mit Chilisoße verrühren.
    2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Möhren darin 5 - 6 Minuten braten. Ca. 2 Minuten vor Ende der Bratzeit, Kohl zufügen. Reis abgießen, unterheben. 1 l Öl in einem Topf oder einer Fritteuse auf ca. 175° C erhitzen. Fischnuggets darin portionsweise 3 - 4 Minuten ausbacken. Alles mit restlichem Gebäck anrichten.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter