Rezept Hochladen

Fischfilets mit Aprikosen-Soße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Aprikosen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Den Saft dabei auffangen. Die Aprikosen in Würfel schneiden. Die Fischfilets mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.

    Den Fisch in der Kräuterbutter von beiden Seiten ca. 3 Minuten braten. Herausnehmen und warm stellen. Die zerkleinerte Petersilienwurzel mit den gehackten Knoblauch in dem Bratensatz kurz andünsten. Die Aprikosen-Würfel zugeben.

    Weißwein, Fischfond und den Aprikosensaft angießen und alles sämig einkochen lassen. Die Soße mit übrigen Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

    Die Fischfilets mit der Soße anrichten und mit Zitronenmelisse bestreut servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter