Rezept Hochladen

Filets mit Kräuterfüllung

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für das Pesto Petersilie grob hacken. Petersilie, Walnüsse und 5 bis 7 EL Öl im Mixer pürieren.Käse reiben und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

    In die Hähnchenfilets je eine Tasche einschneiden. 2/3 des Pesto einfüllen, mit Holzstäbchen fest stecken. Übriges Pesto mit 2 EL Öl verrühren und beiseite stellen.

    Hähnchen mit der Taschenöffnung nach oben auf ein Backblech legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft: 150°C) ca. 30 Minuten garen, dabei ein mal wenden.

    Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Im Salzwasser kochen. Zuckerschoten in feine Streifen schneiden. Butter schmelzen, Schoten darin ca. 4 Minuten dünsten. Kartoffeln mit Milch zu Püree stampfen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

    Mit Zuckerschoten vermengen. Alles anrichten, mit Zitronenecken garnieren. Übriges Pesto dazureichen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter