Rezept Hochladen

Feurige Hähnchen-Reis-Pfanne

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    1. Reis in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Tomaten auf einem Sieb abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln. Sellerie und Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden Hähnchen in 6 Teile zerlegen, waschen, trocken tupfen und salzen

    2. Öl erhitzen. Fleisch darin rundherum anbraten, herausnehmen. Paprika, Sellerie, Zwiebeln und Knoblauch im Bratfett anbraten. Tomatensaft und 250 ml Wasser zugießen, aufkochen lassen und Brühe einrühren. Ca. 3 Minuten köcheln lassen. Mit Cayennepfeffer, Worcestersoße und Tabasco abschmecken.

    3. Abgetropften Reis in einer Auflaufform oder ofenfesten Pfanne verteilen. Wurst in dünne Scheiben schneiden. Tomaten halbieren. Wurst, Hähnchen, Tomaten und vorbereitetes Gemüse samt Soße auf dem Reis verteilen. Mit Alufolie abdecken. Im heißen Ofen bei 200° C (Umluft: 175° C) ca. 45 Minuten backen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter