Rezept Hochladen

Festliche Schokoladen-Cognac-Schnitten für Gäste

Zutaten für 20 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für die Schokosahne:
    Sahne zum Kochen bringen, dann 100 g gehackte Halbbitterkuvertüre unter Rühren darin auflösen. Über Nacht kalt stellen.

  • 2
    Einen Rührteig aus Butter, 75 Zucker, 1 Vanillezucker, Eigelb, Weizenmehl sowie Backpulver zubereiten. Nun die gehackten Mandeln sowie 100 gehackter Halbbitterkuvertüre unterheben. Das Eiweiß steif schlagen und ebenfalls unter den Teig ziehen.

  • 3
    Den Teig in die am Boden gefettete Backschale (Backblech) füllen, glattstreichen.
    Im heißen Backofen (untere Einschubschiene) bei 170 - 200°C ca. 35 - 40 Minuten backen (auf dem Backblech ca. 20 Minuten). Anschließend das Gebäck in der Form (Blech) auf einem Kuchenrost abkühlen lassen.

  • 4
    Für den Preiselbeerbelag:
    Preiselbeeren mit Saft in einen Kochtopf geben, mit Tortenguss verrühren, kurz aufkochen lassen. 50 g Zucker und Alkohol unterrühren. Masse auf Gebäckboden streichen und erkalten lassen. Schokosahne mit Sahnesteif steif schlagen, auf die Preiselbeermasse streichen.
    Die Torte mit Schokolocken verzieren.