Rezept Hochladen

Festliche Himbeer-Raffaello-Torte

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    50 g Kokosraspel in einer trockenen Pfanne rösten. Weiche Butter, 125 g Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Die Eier trennen, Eigelb einzeln unterrühren. Mehl, Backpulver und geröstete Kokosraspel mischen und unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben.

    Den Teig in die gefettete Springform streichen und im heißen Backofen bei 175 Grad ca. 30 Minuten backen, dann auskühlen lassen.

    Frische Himbeeren verlesen (TK-Beeren auftauen).

    Den Boden, bis auf einen ca. 1 cm breiten Rand, leicht aushöhlen, das Innere zerbröseln.

    Nun 14 Raffaello-Kugeln hacken. Schlagsahne, Sahnefestiger und 1 EL Zucker steif schlagen.

    Die Konfektmasse und 200 g Himbeeren unterheben und Kuppel artig auf den Boden streichen.

    Tortenrand mit Aprikosenkonfitüre bestreichen. Die Hälfte Kuchenbrösel andrücken. Rest Raffaello-Kugeln halbieren, Torte mit den Hälften und Rest Himbeeren hübsch verzieren.

    Zum Abschluss 1 EL Kokosraspel darüber streuen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter